schule_tease2
gemeinsam kochen
FT2014_Begegnung im Dialog_Kopfbild
 

Lebensgemeinschaft Bingenheim e.V.


Bingenheim

Schloßstraße 9
61209 Echzell-Bingenheim

Telefon: 06035 - 810
Telefax: 06035 - 81 126

E-Mail: kontakt@lebensgemeinschaft-bingenheim.de
Internet: http://www.lg-bingenheim.de

Plätze: 72 Kinder und Jugendliche, 48 Erwachsene, 6 stationär begleitetes Wohnen, 6 Betreutes Wohnen, 84 Schüler, 57 WfbM plus BBB

derzeit keine freien Plätze

Freie Plätze auf Anfrage

Leben, Lernen, Arbeiten: Unterschiedliche Wohnformen und vielfältige kulturelle Angebote charakterisieren das Leben in der Gemeinschaft. Das Zusammenleben seelenpflegebedürftiger Kinder und Erwachsener gemeinsam mit Mitarbeitern, Lehrern und Betreuern bietet viele Gelegenheiten zur Begegnung. In den eigenen Werkstätten, der Landwirtschaft und dem Garten finden seelenpflegebedürftige Erwachsene ihren Fähigkeiten entsprechende Arbeitsplätze. Gleichzeitig sind die Werkstätten in das Schulkonzept eingebunden. Die Heimschule ermöglicht eine individuelle Förderung und Entwicklung der seelenpflegebedürftigen Kinder. Die Lebensgemeinschaft Bingenheim verfügt über ein breites therapeutisches Spektrum.
Neben einem Seminar, das auf den staatlich anerkannten Abschluss Heilerziehungspfleger hinführt, bietet die Lebensgemeinschaft auch Ausbildungsmöglichkeiten in den verschiedenen Bereichen, sowie BFD- und FSJ-Plätze.

 Alle weiteren Informationen finden Sie auf unserer Homepage unter www.lg-bingenheim.de - wir freuen uns auf Ihren Kontakt!




URL dieser Seite: http://www.verband-anthro.de/index.php/cat/131
© Bundesverband anthroposophisches Sozialwesen e.V. | Impressum
[ zur Navigation | direkt zum Seiteninhalt | zu weiterführenden Informationen ]