Kopfbild_150709_10_Anthropoi Arbeitsleben-Werkstattrat_Gr√ľndung_Bingenheim
Demeter
miteinander1
 

Freie Michaelschule Heidenheim


michaelschule_heidenheim

Talhof 2
89522 Heidenheim a.d. Brenz

Telefon: 07321 - 27 49 95
Telefax: 07321 - 94 69 817

E-Mail: freie-michaelschule@web.de
Internet: http://www.freie-michaelschule.de

Plätze: 44

derzeit keine freien Plätze

Bereits 1998 gr√ľndete sich der Verein Freie Michaelschule mit dem Ziel, Kindern mit besonderen Verhaltensweisen Entwicklungs- und Entfaltungsm√∂glichkeiten und eine f√ľr sie m√∂gliche Schullaufbahn vor dem Hintergrund der Waldorfp√§dagogik zu erm√∂glichen. In Kooperation mit dem Talhof, einem Demeterhof am Stadtrand von Heidenheim gelegen, wurde zun√§chst √ľber einige Jahre Nachmittagsbetreuung f√ľr Kinder auf dem Hof angeboten, 2006 konnte dann die erste heilp√§dagogische Tagesgruppe "Kindertal" er√∂ffnet werden.

Das Ziel, eine Schule in Verbindung mit einem Bauernhof zu gr√ľnden, war nicht aus den Augen verloren. Im Februar 2010 erhielten wir die Unterrichtsgenehmigung und begannen mit 2 Sch√ľlern. 2013 bekamen wir die staatliche Anerkennung als "Schule f√ľr Erziehungshilfe mit den Bildungsg√§ngen Grund-, Haupt- und F√∂rderschule und Freie F√∂rderschule", auf Grundlage der Waldorfp√§dagogik. Heute haben wir verteilt auf alle Altersstufen, 44 Sch√ľlerInnen und sind seit 2014 anerkannter Tr√§ger der freien Jugendhilfe. 2015 wurde eine zweite heilp√§dagogische Tagesgruppe er√∂ffnet.

Das Herzst√ľck unserer p√§dagogischen/erlebnisp√§dagogischen Arbeit liegt inmitten der Natur. Die Sch√ľlerInnen/Kinder bet√§tigen sich in der Landwirtschaft, im Schulgarten, der Tiergest√ľtzten Intervention mit Eseln, H√ľhnern und Enten sowie einem Schul-Hund. Die Waldp√§dagogik mit K√∂hlerei erg√§nzt unser abwechslungsreiches Angebot.




URL dieser Seite: http://www.verband-anthro.de/index.php/cat/131
© Bundesverband anthroposophisches Sozialwesen e.V. | Impressum
[ zur Navigation | direkt zum Seiteninhalt | zu weiterf√ľhrenden Informationen ]