miteinander1
Arbeitserzieher2
mv_2014-22
 

Lebens- und Wegegemeinschaft zur sozialen Gestaltung Haus Löwenzahn e.V.


Löwenstraße 13
24782 Büdelsdorf

Telefon: 04331 - 37 779
Telefax: 04331 - 37 661

E-Mail: info@lebens-und-wegegemeinschaft.de
Internet: http://www.haus-loewenzahn.info

Plätze: 8 Plätze in Stadtrandlage.

derzeit keine freien Plätze

Das Schicksal einzelner Lebenswege unserer Bewohner, die unterschiedlichen Lebensalter, sowie auch Behinderungen bestimmen den Charakter unserer Arbeit. Ziel ist es eine möglichst große Vielfalt zu bewahren, um hierdurch die Lebendigkeit familienähnlicher Strukturen zu schaffen und zu erhalten.
Die von uns betreuten Menschen haben in ihren Herkunftsfamilien selten eine ganzheitliche Erziehung erlebt. Wesentliche Bereiche des Denkens, Fühlens und Wollens wurden dadurch nur unzureichend entwickelt oder gestört. Wir sehen unsere Aufgabe darin den Menschen individuell in seiner Entwicklung zu einer eigenständigen, eigenverantwortlichen und interessierten Persönlichkeit zu leiten, seine Schwächen zu überwinden oder sie annehmen zu lernen.
Aufgenommen werden können junge Menschen mit Entwicklungsstörungen, -verzögerungen und -krisen oder solche, die von seelischen Behinderungen betroffen oder bedroht sind. Voraussetzung sind Bedürftigkeit und die Bereitschaft sich helfen zu lassen, sowie die Möglichkeit der sinnvollen Integration des Aufzunehmenden in den sozialen Gesamtzusammenhang.




URL dieser Seite: http://www.verband-anthro.de/index.php/cat/131
© Bundesverband anthroposophisches Sozialwesen e.V. | Impressum
[ zur Navigation | direkt zum Seiteninhalt | zu weiterführenden Informationen ]