kopf1
kopf2
kopf3
 

29. Oktober 2014

Offener Brief an Grünen-Politikerin in Sachen Inklusion
"Schluss mit den Sonderwelten"?

"Warum arbeiten immer mehr Menschen mit Behinderungen in Sondereinrichtungen? Warum lernen gleichbleibend viele behinderte Kinder und Jugendliche in Förderschulen? Dies steht offensichtlich im Widerspruch zum allgegenwärtigen Ziel der Inklusion." Mit diesen Fragen rief die Fraktion von Bündnis90/Die Grünen vor Kurzem zu einem Aktionstag "Schluss mit den Sonderwelten!" auf. Viele Angehörige von Menschen mit Behinderung, die ihre Kinder gut betreut wissen, sind von diesem Vorstoß irritiert. Gerhard Meier vom Freundeskreis Camphill hat seinem Ärger in einem offenen Brief Luft gemacht. Hier lesen!

URL dieser Seite: http://www.verband-anthro.de/index.php/aid/1472/cat/2/start/30
© Bundesverband anthroposophisches Sozialwesen e.V. | Impressum
[ zur Navigation | direkt zum Seiteninhalt | zu weiterführenden Informationen ]