Weidewerkstatt
Special Olumpics
KleinOrplid_Bild5119K
 

Fort- und Weiterbildungen

So, 01. Oktober 2017
Altenpflege
Berufsfachschule für Altenpflege und Altenpflegehilfe, Fellbach


Ausbildungsverlauf
Dauer: 3 Jahre
Die Ausbildung erfolgt im Wechsel von Theorie und Praxis. Der Unterricht findet in Blockwochen (jeweils 2 Wochen) an der Berufsfachschule für Altenpflege und Altenpflegehilfe statt. Die Unterrichtszeiten sind in der Regel Montag bis Freitag, jeweils von 08.00 bis 17.15 Uhr.

Der praktische Teil der Ausbildung erfolgt in der fachpraktischen Ausbildungsstelle.

Abschluss
Der Bildungsgang führt zum Abschluss als staatlich anerkannte Altenpflegerin bzw. staatlich anerkannter Altenpfleger mit anthroposophischer Zusatzqualifikation.

Zugangsvoraussetzungen

  • Realschulabschluss oder ein anderer als gleichwertig anerkannter Bildungsabschluss oder
  • Hauptschulabschluss, wenn außerdem eine Ausbildung als Altenpflegehelferin bzw. Altenpflegehelfer, als Krankenpflegehelferin bzw. Krankenpflegehelfer oder eine andere mindestens 2 Jahre dauernde Ausbildung abgeschlossen wurde.

Fachpraxisstellen
Eine Übersicht unserer Fachpraxisstellen ist auf www.camphill-ausbildungen.de zu finden.


Veranstalter:

Camphill Ausbildungen gGmbH
Lippertsreuter Straße 14 a
88699 Frickingen

Tel.: 07554 - 98 99 840 | Fax: 07554 - 98 98 37
E-Mail: info@camphill-ausbildungen.de
Internet: www.camphill-ausbildungen.de

Veranstaltungsort:

Berufsfachschule für Altenpflege und Altenpflegehilfe
Siemensstr. 5
70736 Fellbach

Tel.: 0711 - 90 75 92 35
E-Mail: altenpflege@camphill-ausbildungen.de

Dateien

Zum Öffnen der Datei benötigen Sie den Adobe Acrobat Reader


zurück zur Terminübersicht

URL dieser Seite: http://www.verband-anthro.de/index.php/cat/60/cid/1825
© Bundesverband anthroposophisches Sozialwesen e.V. | Impressum
[ zur Navigation | direkt zum Seiteninhalt | zu weiterführenden Informationen ]